Forschung, Bildung und Wirtschaft an einem Ort

Technopole

Wenn Forschungsinstitute, Ausbildungseinrichtungen und Unternehmen an einem Standort eine Einheit bilden, um international anerkannte Spitzenforschung zu betreiben, dann sprechen wir von Technopolen.

Technopole sind Plattformen für Know-how-Transfer und Wissensverbreitung und forcieren die regionale und internationale Zusammenarbeit.

Ziel ist es dabei, Niederösterreich als innovativen Hightech-Standort in Europa auszubauen und dadurch die regionale Wertschöpfungskette zu stärken. Das Konzept spricht für sich. Aufgrund der interdisziplinären Zusammenarbeit rangieren unsere Technopolstandorte mittlerweile international an der Spitze von Forschung und Entwicklung.

Unser Service

Wir fungieren als Ihr Ansprechpartner und 

  • initiieren und begleiten Forschungs- und Technologieprojekte für und mit Unternehmen und Forschungsinstitutionen
  • sind Drehscheibe zwischen allen Partnern aus Wirtschaft, Forschung und Bildungseinrichtungen sowie Multiplikatoren und Key Playern
  • identifizieren technologieorientierte Firmen für Betriebsansiedlungen und Firmenneugründungen
  • forcieren das Technopolstandort-Marketing und die technologieorientierte Standortentwicklung
  • laden Technopolpartner gerne zu Fachveranstaltungen und Netzwerk-Veranstaltungsreihen ein

Das Technopolprogramm wird kofinanziert von ...