Fassade mit Begrünung
Den Klimawandel als Chance für Innovationen in der Baubranche nutzen

Klimaadaptive Technologien

Der Klimawandel ist da, Hitze- und Trockenperioden wie auch Starkregenereignisse nehmen zu. Anpassungsstrategien sind erforderlich. Gerade der Bausektor kann v.a. in urbanen Gebieten viel beitragen: Entsiegelung von Flächen, Regenwasserretention, nachhaltige Kühl- und Lüftungskonzepte für Gebäude, Verdunstungsflächen schaffen u.v.m.

Der Bau.Energie.Umwelt Cluster Niederösterreich identifiziert gemeinsam mit niederösterreichischen Unternehmen interdisziplinär nutzbare Potenziale in den gerade entstehenden Märkten. Ziel ist die Entwicklung innovativer, kooperativer und nachhaltiger Lösungen in folgenden Themenfeldern

Aktuelle Aktivitäten des Clusters

Nachhaltige Kühlkonzepte für Gebäude

Bauteilaktivierung, Bauwerksbegrünung, Systeme für adiabate Kühlung, Verschattung und Lichtlenkung etc.

  • Qualifizierungsprojekt „BTA@KMU“Planung und Ausführung von Bauteilaktivierung mittels Learning-by-doing anhand konkreter Pilotprojekte – coming soon!
  • FFG-Qualifizierungsprojekt BTA_SolDetails – abgeschlossen

Verbesserung der Mikroklimatik am/um das Gebäude

Speicherung und Verdunstung von Oberflächenwässern zur Verbesserung der Mikroklimatik, Abfederung von Starkregenereignissen, Vermeidung von Hitzeinseln und nachhaltiger Umgang mit der Ressource Wasser

  • Qualifizierungsseminar "sus^build – Sustainable Building Design – Resilientes, klimaneutrales und praxisbezogenes Planen – Wissenstransfer und Erfahrungsaustausch" – zur Förderung eingereicht – Details
  • Qualifizierungsseminar "ClimB!" - Gebäude und Quartiere im Klimawandel – in Umsetzung – Details
  • Qualifizierungsprogramm Bauwerksbegrünung – Details
  • Kooperationsprojekt "VERGA Vertical Garden Austria"Projektblatt (.pdf) – abgeschlossen
  • Kooperationsprojekt "GreenField"Projektblatt (.pdf) – abgeschlossen
  • Kooperationsprojekt "DrainGarden®" Projektblatt (.pdf) – abgeschlossen – zum Produkt DrainGarden

Innovative Lüftungskonzepte für Gebäude

Natürliche Belüftungssysteme (Nutzung von Querlüftung, Kamineffekten,…), Ventilative Cooling, innovative Lüftungskomponenten etc.

Weitere Projekte

  • Seminar "Bilanzierung klimaneutraler Gebäude" – abgeschlossen – Details
  • Fach-Webinare „Aus dem Netzwerk – für das Netzwerk“Details


Wir freuen uns über Anregungen sowie über Unternehmen, die mit uns innovative Schritte gehen wollen!
Bei Interesse an den Aktivitäten des Clusters wenden Sie sich an das Team!