BAUEN.DIGITAL.NIEDERÖSTERREICH
16.05.2019 - 16.05.2019

BAUEN.DIGITAL.NIEDERÖSTERREICH

Building Information Modeling (BIM) verändert die Prozesse in der Bauwirtschaft. Von der Planung und Ausschreibung über die Errichtung bis hin zum Betrieb eröffnet die Digitalisierung viele Möglichkeiten Qualität zu steigern und Kosten zu sparen.

Erhalten Sie aus erster Hand die gesammelten Erfahrungen aus laufenden BIM-Pilotprojekten des Landes NÖ, den aktuellen technologischen Stand und die künftigen Entwicklungen in diesem Bereich.

BAUEN.DIGITAL.NIEDERÖSTERREICH ist eine Kooperationsveranstaltung der Baudirektion des Landes Niederösterreich und des Bau.Energie.Umwelt Cluster Niederösterreich.

Eröffnung

Landesrat Martin Eichtinger, in Vertretung von Landeshauptfrau Johanna Mikl-Leitner
Helmut Miernicki, ecoplus. Niederösterreichs Wirtschaftsagentur GmbH
Wolfgang Viehauser, HYPO NOE

Programm

Experten und BIM-Anwender berichten über den Status Quo der technischen Möglichkeiten und Ihre Praxiserfahrungen.

Moderation
Claus Zeppelzauer, ecoplus. Niederösterreichs Wirtschaftsagentur GmbH

Zielgruppe
Die Einladung richtet sich an alle Beteiligten aus den Bereichen Bestellung, Planung, Errichtung und Betrieb von Hochbauprojekten.

Termin
16.5.2019
Beginn der Registrierung: 08:30 Uhr
Veranstaltungsdauer: 09:00 – 13:00 Uhr

Ort
HYPO NOE Landesbank Zentrale, Panoramasaal
Hypogasse 1
3100 St. Pölten

Die Teilnahme an der Veranstaltung ist kostenlos, aus organisatorischen Gründen ist jedoch eine Anmeldung bis zum 13.5.2019 erforderlich.

Anmeldung

Bei Rückfragen
Martin Huber
+43 664 8272014