ecoplus Events

BauZ! 2021 – Wiener Kongress für zukunftsfähiges Bauen

Das IBO (Österreichisches Institut für Bauen und Ökologie GmbH) veranstaltet mit Kooperationspartnern wie dem Bau.Energie.Umwelt Cluster Niederösterreich auch 2021 wieder den Wiener Kongress für zukunftsfähiges Bauen. BauZ! wird als virtuelle Veranstaltung stattfinden. Geplant sind zwei Tage dichter Information und Diskussion im Plenum, wohlverdiente programmfreie Pausen zur Erholung, Workshops zum Zuhören und Mitreden, und Gesprächsmöglichkeiten mit ausgewählten Firmen.

 

"Im Quartier"

Die Corona-Pandemie hat die Bauwirtschaft aus einer jahrelangen Hochkonjunktur gerissen. Im selben Zeitraum sind Digitalisierung und Ökologisierung/Klimaschutz als Entwicklungsthemen auf EU-Ebene (European Green Deal) und auch durch die österreichische Bundesregierung ausgerufen worden. BauZ! 2021, der 18. Wiener Kongress für zukunftsfähiges Bauen begleitet den Neustart der Branche im Jahr 2021. Im Anschluss an die B2B-Kooperationsbörse "Future of Building" der Außenwirtschaft Austria werden an zwei Tagen zukunftsträchtige Lösungen und Konzepte präsentiert und mit heimischem und internationalem Publikum diskutiert.

"Im Quartier" ist das Thema des BauZ! 2021: Die Beiträge umfassen die Präsentation eines Bauvorhabens, einer Produktentwicklung oder einer (abgeschlossenen) Forschungsarbeit. Insbesondere bilden folgende Themen den Leitfaden der Vorträge:

  • Lebenswerte Quartiere
    • Freiraum, grün, ein Ort der Regeln, ein Ort der Möglichkeiten
    • Verkehr im Begegnungsraum
    • Leben und Arbeiten, Erdgeschoße, Quartiersentwicklung, Zwischennutzung
  • Plusenergie-Quartiere
    • CO2-neutrale Quartiere
    • Energieflexible Quartiere
    • Geschäftsmodelle, Tarifmodelle, Eigentumsverhältnisse
  • Low-Tech-Prinzipien und Materialwahl für Neubau und Sanierungen im Quartier
    • Low-Tech-Prinzipien: Architektur, Konstruktionen, Materialwahl
    • Gebäudeübergreifende Sanierungen: wie?
    • Im Betrieb: Low-Tech und Nutzerkomfort. Regelt sich mein Gebäude von selbst?

 

Unter dem Titel "Ressourceneffizienz im Außenwandaufbau durch erhöhte Planungssicherheit im Schallschutz" werden darüber hinaus die Erkenntnisse aus dem vom Bau.Energie.Umwelt Cluster geleiteten Branchenprojekt Schall.HOCH.bau im Vortragsprogramm präsentiert.

 

Termin:
24. bis 25. März 2021

Ort:
Virtuell


Details zu Programm, Anmeldung, Sponsortischen etc. finden Sie unter www.bauz.at.