Brandschutz-Highlight 2019
28.08.2019 - 29.08.2019

Brandschutz-Highlight 2019

Das „Brandschutz-Highlight 2019“ wartet heuer mit besonders geballter Kompetenz zum Thema Brandschutz auf:

  1. Brandschutzkongress:
    Fachvorträge aus den  Gebieten des baulichen, anlagentechnischen und organisatorischen Brand- sowie Explosionsschutzes.
  2. Live-Brandversuche:
    Erstmals werden 4 großmaßstäbliche Brandräume aus Porenbeton (ca. 4m x 5m) mit identer Brandlast, realitätsgetreuer Wohnungsmöblierung und verschiedensten Einbauten sowie 2 Fassadennachbauten mit 6 Meter Höhe „abgebrannt“.
  3. Fachausstellung:
    Firmen aus den  Gebieten des baulichen, anlagentechnischen und organisatorischen Brand- sowie Explosionsschutzes stellen ihre Produkte vor.
  4. Explosionsschutzseminar:
    Fachexpertenreferate aus den Gebieten des primären und konstruktiven Explosionsschutzes, der brennbaren Flüssig- und Feststoffe sowie Verwendung von Batterie- und Gaswarnanlagen.

Der ecoplus Bau.Energie.Umwelt Cluster Niederösterreich unterstützt dieses besondere Fach-Event der Brandschutzplaner FSE Ruhrhofer & Schweitzer GmbH und freut sich über Ihr Interesse!

Termin
28. bis 29. August 2019

Ort
VAZ St. Pölten
Kelsengasse 9
3100 St. Pölten

Anmeldung
Anmeldungen sind auf der Webseite der FSE Ruhrhofer & Schweitzer GmbH möglich.


Hinweis für Clusterpartner
Clusterpartner des Bau.Energie.Umwelt Cluster Niederösterreich erhalten einen Rabatt auf die Fachausstellung inkl. Großbrandversuch: Tagesticket je € 25,- statt € 32,-.
Gültig nur bei Voranmeldung unter v.weiss@ecoplus.at unter Angabe Ihrer Kontaktdaten bis spätestens 08. August 2019.
Folgend informieren wir FSE Ruhrhofer & Schweitzer GmbH über Ihre verbindliche Anmeldung und Ihren Rabattanspruch. Rechnung und Tickets werden von FSE an Sie übermittelt.

Bei Rückfragen
Vera Weiß
+43 664 601 19667