Erkursion "BIM on Site"
31.01.2019 - 31.01.2019

Exkursion "BIM on site!“ – Autobahnmeisterei Bruck/Leitha

Die Erwartungen an Building Information Modeling (BIM) sind sehr hoch gesteckt! Mögliche Qualitätsverbesserungen auf allen Ebenen (Kosten, Termine, Ausführungsqualität etc.) werden breit diskutiert, konkrete Praxiserfahrungen gibt es nach wie vor wenige.

Der Bau.Energie.Umwelt Cluster Niederösterreich als Plattform für innovative Unternehmen in der Baubranche beschäftigt sich intensiv mit BIM als DEM Digitalisierungsschritt in der gewerkeübergreifenden Bauplanung und Bauausführung.

Gemeinsam mit der ASFINAG BAUMANAGEMENT GMBH lädt der Cluster daher zur Baustellenbesichtigung eines der ersten BIM-Pilotprojekte in Niederösterreich.

Erfahren Sie aus erster Hand, wie BIM seitens des Bauherrn implementiert werden kann und wo die Herausforderungen, aber auch die konkreten Nutzen liegen!

Im Zuge der Baustellenbesichtigung besteht die Möglichkeit zum Austausch mit Vertretern der beteiligten Planenden und Ausführenden.

Zielgruppe
Alle BIM-interessierten Bauherren, Planer, Ausführende und Betreiber

Termin
31. Jänner 2019, 14:00 bis 16:30 Uhr

Die Teilnahme an der Veranstaltung ist kostenfrei, aus organisatorischen Gründen ist eine Anmeldung bis 22.1.2019 mittels Anmeldeformular erforderlich.
Da die Teilnehmeranzahl beschränkt ist, werden die Anmeldungen nach Reihenfolge des Eingangs berücksichtigt.

Sie erhalten zeitnah eine Anmeldebestätigung mit Angabe des genauen Treffpunkts.

Kontakt
Martin Huber
+43 2742 9000-19665

Nachlese: „Baustart für neue Autobahnmeisterei Bruck an der Leitha“


Hinweis: 3. BIM-Stammtisch des Bau.Energie.Umwelt.Cluster Niederösterreich am 25. Februar 2019, St. Pölten