Fachveranstaltung "Schützt die gebäudehülle!?"
04.12.2018 - 04.12.2018

Fachveranstaltung „Schützt die Gebäudehülle?!“

Qualitätssicherung und Feuchtemonitoring der Gebäudehülle

Niedrigstenergiestandard in Neubau und Sanierung verlangt höchste Qualität - bei Planung wie Ausführung.

Geeignete Konzepte in der Planung, Überprüfungen sowie kontinuierliche Kontrolle von komplexen und exponierten Bauteilen tragen dazu bei, die Qualität und optimale Funktion der Gebäudehülle über die gesamte Lebensdauer aufrecht zu erhalten.

Der Bau.Energie.Umwelt Cluster Niederösterreich stellt gemeinsam mit der BAUAKademie Niederösterreich, der klimaaktiv Bildungskoordination und den Projekten CraftEdu und NEWCOM in dieser Veranstaltung Erkenntnisse aus Innovationsprojekten rund um die Qualitätssicherung von Gebäudehüllen vor und lädt zur Diskussion ein.

Fachveranstaltung „Schützt die Gebäudehülle?!“

Termin:
Dienstag, 4.12.2018, 17:00 bis 19:00 Uhr

Ort:
Bauakademie NÖ
3550 Langenlois
Krumpöckallee 21, Saal „Waldviertel“

Die Teilnahme ist kostenfrei. Die Anmeldung erfolgt über die 17&4 Organisationsberatung GmbH: office@17und4.at

Zielgruppe:
Alle Gewerke der Baubranche, die planend, überprüfend oder ausführend an der Gebäudehülle tätig sind.

Weitere Informationen zu Ablauf und Programm erhalten Sie in der Einladung.

Bei Rückfragen
Michaela Smertnig
+43 664 60119664