FFG Branchenprojekt (Fein)Backwaren
FFG Branchenprojekt (Fein)Backwaren

FFG Branchenprojekt (Fein)Backwaren: Klimatech

Weizen gilt als wichtigstes Getreide für Brot und (Fein-)Backwaren in Österreich. Klimawandel bedingte Ernte- und Qualitätseinbußen sollen durch den Einsatz von alternativen Körnerfrüchten nachhaltig kompensiert werden.

Das Projekt wird im Rahmen des FFG-Collective Research gefördert und startet mit einer 3-jährigen Projektlaufzeit im Jänner 2020. Interessierte Mühlen, Backmittelerzeuger und Bäckereien erarbeiten gemeinsam mit den Wissenschaftspartnern BOKU und HTLLMT Wels verarbeitungstechnologische Maßnahmen bei Einsatz von Weizen-Alternativen als Zutat in (Fein-)Backwaren. Zu diesen gehören besonders die trockenheitsverträglichen Hirse- und Sorghumgetreidearten, sowie die Pseudogetreidearten Buchweizen und Amaranth.

Interesse an weiteren Informationen? Diese finden Sie in unserem Projektblatt.
Interesse an einer Teilnahme? Kurzentschlossene melden sich bitte bei Sigrid Meischl.

Zurück zur Startseite des Lebensmittel Cluster Niederösterreich!

Kontakt
Kontakt mobile