Grün@Gebäude – Marktpotenziale aufgezeigt!
03.04.2017

Grün@Gebäude – Marktpotenziale aufgezeigt!

Den Klimawandel als Chance für Innovationen nutzen! Das ist das Leitbild für die Initiative Grün@Gebäude des Bau.Energie.Umwelt Cluster Niederösterreich im Themenfokus Klimaadaptive Technologien.


Erarbeitung relevanter Potenziale in Cluster-Innovationsworkshopreihe

Gerade der Bausektor kann viel zur Verbesserung der Mikroklimatik in urbanen Bereichen beitragen! In einer Innovationsworkshopreihe des Clusters haben Unternehmen die Möglichkeit genützt, gemeinsam mit Experten die für ihr Unternehmen relevanten Potenziale in diesem neu entstehenden Markt der Gebäudebegrünung zu nutzen.

Die erarbeiteten Projektideen und -konzepte reichen von Produktentwicklungen für die Fassaden- und Leichtdachbegrünung zu Urban Gardening-Lösungen mit diversen Systemintegrationen (Bewässerung, PV etc.) inkl. Vertriebsansätzen, von der Lebenszyklusmodellbildung für begrünte Gebäude über innovative Service- und Dienstleistungsangebote zum überregionalen Substratnetzwerk und einigem mehr.

Allen Projektkonzepten gemeinsam ist der kooperative Ansatz. Wenn auch Sie Interesse an einer Mitarbeit in der Initiative Grün@Gebäude im Clusternetzwerk haben oder selber eine Projektidee kooperativ mit anderen Unternehmen/Institutionen umsetzen wollen – wir stehen mit unserer Expertise und unserem Netzwerk gerne zur Verfügung!

Vielen Dank an die Experten der Innovationsworkshops:


Begrünung als Werkzeug zur Mikroklimatik-Verbesserung

Weitere Informationen aus dem Netzwerk:



Weitere Informationen:
DI Michaela Smertnig
+43 2742 9000-19664