LEAN Intensiv Workshop

LEAN Intensiv-Workshop

Sie wollen einen tieferen Einblick in das „LEAN Mindset“ und in „LEAN Prinzipien“ erhalten?

 

Gemeinsam mit ACON Management Consulting GmbH veranstaltet der Bau.Energie.Umwelt Cluster Niederösterreich einen Intensiv-Workshop mit 3 Simulations-Sessions in 2,5 Tagen mit den Schwerpunkten:

  • LEAN erleben und be-greifen
  • LEAN erfahren und sehen
  • LEAN verstehen

 

Workshop-Inhalte

Sie werden in diesem Workshop durch 3 Simulationen geführt, ...

  • die Ihnen zunächst einen tiefen Einblick in den LEAN Mindset und in LEAN Prinzipien eröffnen werden (Simulation SmartPress©),
  • die Sie dann mögliche Anwendungen im „herkömmlichen“ Bauparadigma erleben lassen (Simulation SmartBau©) und
  • die Sie letztlich inspirieren werden, das Bauen von morgen völlig neu zu denken (Simulation SmartRocks©).

Abgerundet wird jede Runde durch Reflexion des Erlebten in Kleingruppen mit den Schwerpunkten ...

  • Erkenntnisse aus den Simulationen hinsichtlich ihrer Auswirkung auf Qualität, Kosten, Zeit und Motivation/MitarbeiterInnenzufriedenheit innerhalb der eigenen Bereiche/Prozesse
  • Transfer auf die eigene Praxis durch Ableiten von den für die eigene Praxis effektivsten Schwerpunktthemen bzw. Gestaltungselementen und gemeinsames Formulieren sogenannter „Zielzustände“.

Weiters ...

Die Erlebnisse der Simulationen werden in Genba (Vor-Ort)-Rundgängen bzw. Beobachtungen bei den Firmen Schrenk GmbH und Lean Works GmbH in Vitis/Niederösterreich verdeutlicht.

Zusätzlich werden auch Möglichkeiten aufgezeigt, wie der LEAN Ansatz insbesondere bei Herausforderungen wie Fachkräftemangel, Nachhaltigkeit oder auch ständig wechselnde Rahmenbedingungen unterstützen kann.

Follow up ...

Sollten Sie im Anschluss an diesen Workshop Interesse an der konkreten Einführung von LEAN Methoden in Ihrem Unternehmen haben, dann kann der Bau.Energie.Umwelt Cluster Niederösterreich eine entsprechende Möglichkeit im Zuge von öffentlich geförderten Kooperationsprojekten anbieten.

 

Termin

Start: 9.6.2022, 9:45 Uhr (Hotel Stern)
Ende: 11.6.2022, 12:30 Uhr

 

Ort

  • Hotel Stern, Stadtplatz 15, 3950 Gmünd und
  • Fa. Schrenk GmbH, Raiffeisenstrasse 30, 3902 Vitis

 

Kosten

je TeilnehmerIn: € 1.500,- exkl. Ust.
Ab der zweiten Person eines Unternehmens bieten wir eine Ermäßigung von 10% an.
Der Preis inkludiert Mittagessen (Tag 1 und 2) und Pausenverpflegung.
Übernachtung, Frühstück und Abendessen sind nicht enthalten.

 

Max. Teilnehmeranzahl: 15 Personen, die nach Reihenfolge der Anmeldungen berücksichtigt werden

 

Anmeldung

bis spätestens 3.6.2022 per Mail direkt an Dieter Budinsky

 

Weitere Informationen

Martin Huber
+43 664 827 2014