ecoplus Events

Meat4Future – Fleischtechnologietag 2021

"Meat4Future" – unter diesem Motto findet am 19. Jänner 2021 der Fleischtechnologietag statt. Aufgrund der aktuellen Umstände bezüglich SARS-CoV-2 wird diese traditionell im Zwei-Jahres-Rhythmus stattfindende Veranstaltung heuer online via MS Teams durchgeführt.

Diese "besonderen" Zeiten beeinflussen auch die Zukunft der Fleischtechnologie, die dem wachsenden Wunsch der Konsumentinnen und Konsumenten nach regionalen Produkten oder der ins Zentrum gerückten Versorgungssicherheit Rechnung tragen muss. Auch die Durchführungsverordnung EU 2018/775 der Herkunftskennzeichnung der primären Zutat eines Lebensmittels sowie besondere Ansprüche an Hygiene und Personalmanagement sind in diesem Zusammenhang zu beachten.

Der Fleischtechnologietag 2021 ist eine Kooperationsveranstaltung des Lebensmittel Cluster Niederösterreich und des Lebensmittel-Cluster Oberösterreich gemeinsam mit der Privat HTL für Lebensmitteltechnologie Hollabrunn (HTL LMT).

Seien Sie dabei – virtuell von zu Hause oder aus Ihrem Betrieb – und diskutieren und gestalten Sie so die Zukunft der Fleischtechnologie mit.

 

Programm

  • 09:00 Uhr: Eröffnung & Begrüßung
  • 09:15 Uhr: Regionalität & Versorgungssicherheit
    • "Woher kommt Ihr Schwein?" – Hannes Royer (Obmann Land schafft Leben e.V.)
    • "Nachhaltige ökonomische Fleischproduktion - in Zeiten von Corona und ASP" – Obmann Franz Rauscher, Erzeugergemeinschaft Gut Streitdorf
  • 10:15 Uhr: Pause
  • 10:30 Uhr: Technologien & Produkte der Zukunft
    • "Ohmsches Erhitzen - neues Garverfahren für Fleischwaren" – Vorstellung von einer Diplomarbeit der HTL LMT an der Universität für Bodenkultur,
      Maximilian Gratz mit Barbara Jeitler, Laura Gschnitzer und Selina Ramharter
    • "Hybrid Meat Technologie - Brücke in die nachhaltige Zukunft des Fleischgenusses" – Cornelia Habacher, Rebel Meat GmbH
  • 11:30 Uhr: Pause
  • 11:45 Uhr: Rückverfolgbarkeit & Warenwirtschaft
    • "Wie stark beeinflusst oder strapaziert die neue Herkunftskennzeichnung die Fleischbranche?" – Robert Mühlecker, rm-consult
    • "CSB-SYSTEM - Ihr Digitalisierungspartner in der Fleischwirtschaft"
      Patric Scheuer, IT-Consultant & Anton Pirkfellner, Branchenvertrieb Fleisch, CSB-System Austria GmbH
  • 12:45 Uhr: Ende

 

Tagungszeit und Ort

Dienstag, 19.01.2021, 09.00 – 13.00 Uhr | Virtuelle Veranstaltung via MS Teams

 

Teilnahmebetrag (pro Person, alle Preise exkl. 20% MwSt.)

Lebensmittel Cluster-Partner Niederösterreich/Oberösterreich: 60€
Normalpreis: 100€

 

Weitere Informationen

Lebensmittel Cluster Niederösterreich
Martina Zederbauer
+43 664 60119676, m.zederbauer@ecoplus.at

 

Zur Anmeldung