Niederösterreichischer Kultursponsoringpreis – MAECENAS NÖ 2017
12.10.2018

Niederösterreichischer Kultursponsoringpreis – MAECENAS NÖ 2018

Seit dem Jahr 2001 vergibt das unabhängige Wirtschaftskommitee Initiativen Wirtschaft für Kunst (IWK) alljährlich gemeinsam mit der Wirtschaftskammer Niederösterreich und der ecoplus. Niederösterreichs Wirtschaftsagentur GmbH den Niederösterreichischen Kultursponsoringpreis MAECENAS NÖ an niederösterreichische Unternehmen für ihre Förderung von Kunstprojekten, die ohne diese Unterstützung nicht hätten verwirklicht werden können.

Beim Kunstsponsoring-Sonderpreis für niederösterreichische Kulturanbieter, der heuer bereits zum fünften Mal vergeben wird, wird das professionelle Engagement und die gute Zusammenarbeit der niederösterreichischen Kunst- und Kulturszene mit der Wirtschaft gewürdigt und der Öffentlichkeit näher vorgestellt. Bei diesem Sonderpreis „Kunst & Kultur"  können auch Einzelpersonen, private und öffentliche  Kunst- und Kulturinstitutionen sowie Vereine und Stiftungen aus Niederösterreich und deren Vertreter für ihr Engagement im Bereich des Kunst- und Kultursponsorings ausgezeichnet werden

Der ORF Niederösterreich und die Niederösterreichischen Nachrichten sind Medienpartner.

Der „MAECENAS Niederösterreich" wird 2018  in den Kategorien

  • Kultursponsoring-Preis „Klein- und Mittelbetriebe" ,
  • Kultursponsoring-Preis „ Großunternehmen" und
  • Kultursponsoring-Sonderpreis für Kulturanbieter „KUNST & KULTUR - erfolgreiches Engagement in Kooperation mit der Wirtschaft"verliehen

Es werden jeweils in jeder Kategorie ein Hauptpreis und zwei Anerkennungspreise vergeben.

Die Teilnahme ist kostenfrei. Die Prämierung erfolgt im Rahmen des künstlerischen „MAECENAS NÖ" Gala-Abends im Herbst 2018.

Die Einreichung nimmt mit dem Einverständnis des Einreichers auch am Kunstsponsoringpreis „MAECENAS Österreich 2018" in Wien teil.

Anmeldungen

für den "MAECENAS Niederösterreich" werden bei den Initiativen Wirtschaft für Kunst mit der verlängerten Einreichfrist bis 12. Oktober 2018 entgegengenommen:
Brigitte Kössner-Skoff,
brigitte.koessner-skoff@iwk.at  
+43 (0)1 512 78 00