17.09.2016

Niederösterreichs ‚Natur- und Gartengeschichten – designed by Donau‘ werden neu erzählt

In den kommenden drei Jahren erfolgt für den gesamten Donauraum eine Erweiterung der touristischen Positionierung. Das Projekt der Donau Niederösterreich Tourismus GmbH rückt dabei emotionale Geschichten rund um die Naturlandschaften und Gärten entlang der Donau in den Mittelpunkt.

Davon erhoffen sich die Verantwortlichen eine Steigerung der Naherholungs-Gästezahlen sowie der regionalen Wertschöpfung und eine intensive Zusammenarbeit aller Projektinvolvierten.


Branchenübergreifendes Kooperationsprojekt von 3 LEADER Regionen, den Gastronomiebetrieben, Schiffahrtsunternehmen und Produzenten

Mit einem innovativen touristischen Produktformat haben sich die drei LEADER-Regionen Marchfeld, Donau Niederösterreich Mitte und Südliches Waldviertel Nibelungengau zu einem Kooperationsprojekt zusammengeschlossen, um ihre beeindruckenden Landschaften mit ihrer vielfältigen Natur überregional zu vermarkten. Das Geschichten- und Inszenierungskonzept wird gemeinsam mit den beteiligten Attraktionen und einem Tourismusberater erarbeitet, der für diese Aufgabe den international renommierten Erzähler Folke Tegetthoff gewinnen konnte. Eine Fülle von Marketingmaßnahmen soll diesem Projektabschnitt folgen.

Das Land Niederösterreich hat die Unterstützung aus Mitteln der ecoplus Regionalförderung auf Initiative von LR Dr. Bohuslav beschlossen.