Nachhaltige Verpackungslösungen und Verpackungsproduktion

Online Treffpunkt: Nachhaltige Verpackungslösungen für Kleinbetriebe

Lebensmittelverpackungen sind aus dem täglichen Leben nicht mehr wegzudenken. Der Griff in das Lebensmittelregal ist geprägt von vielen Sinneseindrücken, welche dem Konsumenten die unterschiedlichsten Produkte schmackhaft machen sollen.

Verpackungen haben aber nicht nur den Zweck ein Werbeträger und Kommunikationsmittel zu sein, sie erfüllen eine wichtige Aufgabe beim Schutz des verpackten Gutes. Zum Einsatz kommen verschiedenste Materialien, mit dem Ziel, Lebensmittelverschwendung und Verderb zu reduzieren.

Mit dem Fokus auf Produktschutz und Nachhaltigkeit ist es wichtig, das Beste für sein Produkt zu finden. Die Referenten sind Fachexperten. Sie geben einen Überblick über nachhaltige Verpackungslösungen entsprechend aktueller Forschungsergebnisse.

 

Programm

  • Lebensmittelverpackungen – Nachhaltig und sicher. Ist das möglich?
    Michael Krainz, Österreichisches Forschungsinstitut, Verpackung & Lebensmittel
  • Kreislaufdenken bei Verpackungen
    Christian Pladerer, Österreichisches Ökologieinstitut, Abfall & Ressourcenmanagement

 

Termin und Ort

Montag, 30. November 2020
von 16:00 bis 17:00 Uhr
als Online Seminar

 

Weitere Informationen

Dieser Online-Treffpunkt wird vom Lebensmittel Cluster Niederösterreich in Kooperation mit "So schmeckt Niederösterreich" veranstaltet. Ansprechpersonen sind:

Katharina Wörndl, k.woerndl@ecoplus.at
Marlene Laschober, marlene.laschober@enu.at

 

Wir bitten um eine Anmeldung zu diesem Online-Treffpunkt unter: office@soschmecktnoe.at

Wenn Sie bereits konkrete Fragen zu diesem Thema haben, laden wir Sie ein, uns diese mit Ihrer Anmeldung zukommen zu lassen. Nach erfolgreicher Anmeldung wird Ihnen ein Link für den Zutritt in den Online-Treffpunkt zugesandt!