Projektsondierungsworkshop "Mehr Effizienz auf Ihrer Baustelle – vom Toyota Produktionssystem zu Lean Construction!"
11.01.2018 - 11.01.2018

Projektsondierungsworkshop "Mehr Effizienz auf Ihrer Baustelle – vom Toyota Produktionssystem zu Lean Construction!"

Hinsichtlich Produktivitätssteigerung besteht in der Baubranche noch erhebliches Potenzial! Der Wettbewerb wird nach wie vor in erster Linie über den Preis entschieden. Die Einzelinteressen der beteiligten Unternehmen stehen im Vordergrund und eine Ressourcen-Optimierung findet nur in jedem einzelnen Gewerk statt.

Eine ganzheitliche Betrachtung des Bauprozesses bringt sowohl für die ausführenden Gewerke als auch für die Auftraggeberseite Vorteile. „Lean Construction“ bietet erprobte Methoden zur kooperativen Planung, Gestaltung und Ausführung von Bauprojekten. Neben der Dimension Kosten wird der Fokus auch auf die Dimensionen Prozessqualität und kooperatives Verhalten gelegt. So kann die sogenannte Flusseffizienz gesteigert werden und alle Gewerke profitieren gemeinsam!

In dieser Veranstaltung erhalten Sie einen Einblick in die Wertesysteme und Prinzipien von Lean Construction. Sie erfahren Hintergründe und Zusammenhänge, warum die aus dem Toyota-Produktionssystem stammenden Lean-Prinzipien auch Bauprozesse wesentlich erfolgreicher machen können.   

Programmvorschau:

  • Lean Construction
    Dieter Budinsky, ACON Management Consulting GmbH
  • Prozessorientiertes und kooperatives Bauen am Beispiel Innenausbau!
    Stefan Schrenk, Schrenk GmbH
  • Bedenken, Bedarfe und Quick-wins!
    Identifizierung von Handlungsfeldern
    Gemeinsames Erarbeiten eines Projektkonzepts
    Moderierte Diskussion

Termin:
11. Jänner 2018, 15:00 bis 18:00 Uhr

Ort:
Wirtschaftszentrum Niederösterreich, Haus A, EG
Niederösterreichring 2
3100 St. Pölten

Weitere Informationen erhalten Sie in der beigefügten Einladung und unter:
Martin Huber
+43 2742 9000-19665