Qualifizierungsprojekt Personengruppenorientierte Produktentwicklung
25.09.2019

Qualifizierungsprojekt Personengruppenorientierte Produktentwicklung

Welche speziellen Anforderungen stellen unterschiedliche Personengruppen an ihre Lebensmittel?

Sie als lebensmittelproduzierendes Unternehmen stehen täglich vor der Herausforderung, die passenden Produkte für die richtige Zielgruppe zu entwickeln. Dabei ändern sich unsere Essgewohnheiten und Ansprüche an unsere Lebensmittel abhängig davon, in welcher Lebensphase wir uns gerade befinden.

Wünschen Sie sich Wissen rund um die Produktentwicklung für bestimmte Personengruppen?

Der Lebensmittel Cluster Niederösterreich plant gemeinsam mit der Universität Wien, Department für Ernährungswissenschaften, ein Qualifizierungsseminar mit dem Schwerpunkt personengruppenorientierte Produktentwicklung. Hierbei soll der Fokus auf speziellen Produktlösungen für Kinder, Jugendliche, Schwangere, Stillende beziehungsweise ältere Menschen liegen.

Durch ein besseres Verständnis für die Bedürfnisse der angesprochenen Personengruppen, in Bezug auf deren Ernährungsverhalten, täglichen Nährstoffbedarf, sowie deren Werte und Anforderungen, soll der Geschmack der Zielgruppe optimal getroffen werden.

Geplant ist eine 5-tägige Qualifizierungsmaßnahme, voraussichtlicher Start ist Q1/ 2020.  Der Inhalt wird maßgeschneidert an die Fragestellungen der Projektpartner angepasst. Die genaue Terminplanung findet in Abstimmung mit den teilnehmenden Unternehmen statt.

Interessiert an einer Projektteilnahme? Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme.

Sigrid Meischl
+43 2742 9000-19677