Smoothies

Veranstaltungsreihe: Frische Ideen & neue Produkte – So läuft's rund!

Neue Ideen und deren Umsetzung in neue Produkte ist immer ein spannender Prozess, bei dem sich schon im Vorfeld die Frage stellt: „Na, wie wird’s?“ Produktentwicklung hat immer mit Tüfteln und Ausprobieren von neuen Rohstoffen und Zusammensetzungen zu tun. Fast ein bisschen Zauberei.

Aber auch hier gilt es, wichtige Themen und Grundlagen zu beachten, damit es nicht nur beim Ausprobieren bleibt, sondern, wie gewünscht, ein erfolgreiches neues Produkt entsteht.

Im Rahmen der Veranstaltungsreihe möchten Ihnen Expertinnen und Experten unterschiedlicher Fachbereiche Einblicke in mögliche Herangehensweisen & Prozesse auf dem Weg zu erfolgreichen Produkten geben. Es werden wichtige Themen aufgegriffen und Sie haben die Möglichkeit mit den Vortragenden Ihre Fragen zu diskutieren.

Sie können jeden der drei Termine einzeln buchen – Ihre Teilnahme bei allen Terminen oder auch nur an einzelnen Nachmittagen wird somit erleichtert!
Die Veranstaltungsreihe richtet sich an kleine Gewerbebetriebe, Start ups und Kleinunternehmen.

In Kooperation mit der Wirtschaftskammer Niederösterreich - Die Lebensmittelgewerbe und der Landwirtschaftskammer Niederösterreich freuen sich die Teams des Lebensmittel Cluster Niederösterreich und von „So schmeckt Niederösterreich“, wenn Sie sich folgende Termine vormerken.

 

Konsumenteninteresse wecken – ja bitte!

Unter dem Schwerpunkt: „Konsumenteninteresse wecken – ja bitte!“ zeigt Ihnen Lorena Meierhofer, Leitung Fachbereich Marketing an der Fachhochschule Wiener Neustadt, Campus Wieselburg wie wichtig ein roter Faden von der Produktentwicklung, zur Verpackung bis hin zum Storytelling der eigenen Produkte ist.

Donnerstag, 14.10.2021, 16:00 Uhr bis 17:30 Uhr

 

Neue Produkte erfolgreich kreieren

Der Prozess, von der Idee hin zum fertigen Produkt, erscheint als steiniger Weg. Werkzeuge und Tricks kombiniert mit erprobtem Wissen bringen einen leichter über Stock und Stein. Hierzu gibt Martin Rogenhofer vom Lebensmitteltechnologischen Zentrum Wieselburg einen Einblick und teilt seinen Erfahrungsschatz.

Donnerstag, 28.10.2021, 16:00 Uhr bis 17:30 Uhr

 

Etikettencheck – so wird's schön & rechtskonform!

Ein besonders wichtiges Thema für neue Produkte ist eine rechtskonforme Kennzeichnung. Es gibt klare Vorgaben, wie die Deklaration zu erfolgen hat und welche Bezeichnungen erlaubt sind und welche nicht. Sonja Reiselhuber- Schmölzer hat sich auf den Etikettencheck spezialisiert und gibt wichtige Informationen.

Donnerstag, 11.11.2021, 16:00 Uhr bis 17:30 Uhr

 

 

Die ersten 10 angemeldeten Betriebe haben die Möglichkeit, ihre Etiketten für eine praxisnahe Diskussion als Fallbeispiel einzuschicken.

 

 

Die Anmeldung zur Veranstaltungsreihe ist ab sofort möglich!

 

 

Programm zur Veranstaltungsreihe herunterladen