Webinar: Brandschutz im Holzbau

Brandschutz im Holzbau

„Aus dem Netzwerk – für das Netzwerk“ ist das Motto in der aktuellen Situation mit Corona.

Der Bau.Energie.Umwelt Cluster NÖ bringt Ihnen erstmals ausgewähltes Fachwissen aus aktuellen Cluster-Themen und -Projekten kurz und kompakt auf Ihren PC – aus sicherer Entfernung – ohne Ansteckungsgefahr! Experten aus dem Netzwerk stehen dafür mit ihrem Know-how und ihrer Erfahrung bereit.

Webinarreihe: Brandschutz im Holzbau: Basics und Detaillösungen

Das Seminar beschäftigt sich mit den Grundlagen zum baulichen Brandschutz im Holzbau sowie mit grundsätzlichen Punkten, die von Planer*innen und Ausführenden im Alltagsgeschäft übersehen werden können. So werden spezielle Fragestellungen und Lösungen im Bereich der Anforderungen und der Nachweisführung aufgezeigt.

Der Vortragende erklärt aus seiner langjährigen Erfahrung mit der Thematik, was beispielsweise bei tragenden Innenwänden, bei Trennwänden, bei Bauteilen in Brettsperrholzbauweise, bei verschieden hohen Anforderungen an Wände zu beachten ist. Zusätzlich werden Detaillösungen zu Brandwänden, Detailanschlüssen, Durchdringungen erläutert.

  • Webinar 1: Brandschutz im Holzbau: Basics: Abbrand, Brandverhalten, Feuerwiderstand, Anforderungen – Fallbeispiele aus der Praxis
    Termin: Mo, 6. Apr. 2020, 15:00 - 16:00 Uhr
  • Webinar 2: Brandschutz im Holzbau: Detailllösungen: Detailknoten, Einbau von Installationen, Fassaden aus Holz
    Termin: Di, 14. Apr. 2020, 15:00 - 16:00 Uhr

Alle Webinare sind einzeln buchbar und live!

Vortragender

Martin Teibinger, Allgemein beeideter und gerichtlich zertifizierter Sachverständiger

Zur Person

Und so geht’s

Jedes Webinar dauert mind. 45 min, ist kostenfrei und bietet die Möglichkeit mit dem Vortragenden in Austausch zu treten. Anmeldung bis einen Tag vor der Veranstaltung unter Angabe von Webinar-Titel und Sende-Datum an bauenergieumwelt@ecoplus.at

Nach Anmeldung erhalten Sie den Zugangs-Link und organisatorische Details.

Zu allen Webinaren des Bau.Energie.Umwelt Cluster NÖ

Sie haben das Webinar verpasst? Kein Problem!

Wenden Sie sich für weitere Informationen, Unterlagen und Fragen an Johannes Zeilinger.