25.03.2018 - 30.03.2018

Zukunftsreise Asian Smart Cities – Südchina & Taiwan

Das Österreichische AußenwirtschaftsCenter in Taiwan lädt ein zur Zukunftsreise "Asian Smart Cities - Südchina & Taiwan".

Südchina, im besonderen Guangdong, entwickelt sich im Bereich Smart City zum Hotspot. Die Millionenstädte im Perlflussdelta sind nicht nur Anwender, sondern auch Ursprung für zahlreiche neuen Technologien im Bereich Smart City. Internationale Player wie Cisco und chinesische Techgiganten wie ZTE, Huawei oder Tencent, welche ihren Hauptsitz im Technologiehub Shenzhen haben, treiben die technischen Entwicklungen voran, um die urbane Infrastruktur intelligenter zu machen und für die weiterhin wachsenden Ballungszentren zu nützen.

Taiwan gilt nicht nur als “Zentrum“ der globalen Halbleiterindustrie, sondern hat sich inzwischen mit weltbekannten Marken wie HTC, Acer, Asus, BenQ oder Advantech und einer Vielzahl hochprofessioneller Auftragshersteller zu einem Hotspot der internationalen ICT-Szene entwickelt. Nicht umsonst findet die „Smart City Summit & Expo“ - Asiens größte Konferenz dieser Art – in Taipei statt.

Termin:
25. - 30 März 2018

Ort:
Südchina | Guangzhou, Shenzhen | 26.3 - 27.3.2018
Taiwan | Taipei | 28.3 – 30.3.2018

Weitere Informationen finden Sie auf der Seite der Wirtschaftskammer Niederösterreich.