Standort Niederösterreich

2009 wurde Joseph Brot von Josef Weghaupt gegründet. Da die alte Bio-Bäckerei in Vitis aus allen Nähten platzte, musste ein neuer Produktionsstandort gesucht werden. Mit Hilfe der Wirtschaftsagentur ecoplus wurde man in Burgschleinitz im östlichen Waldviertel fündig. In nur sechsmonatiger Bauzeit wurde die 400 m² große Brotmanufaktur im Bezirk Horn errichtet.

Unser Standortbotschafter aus dem Waldviertel

Ein Blick hinter die Kulissen bei der Joseph Brotmanufaktur: Geschäftsführer und Gründer Josef Weghaupt im Portrait

Mutige Unternehmer beleben Niederösterreichs Wirtschaft

Die neue Bäckerei mit dem Namen „Joseph Brotmanufaktur" – im Sommer 2016 bezogen – wurde mit einem angeschlossenen Shop und einem Café errichtet. Joseph Brot investierte mehr als 4 Mio. Euro, schuf bzw. sicherte knapp 40 Arbeitsplätze im Waldviertel und stellt die größte Neuansiedlung in der Region in den vergangenen Jahren dar.

Die neue Produktionsstätte lebt die Transparenz des Unternehmens: eine Glasfront ermöglicht Einschau in die biologische und ausschließlich händische Produktion. Vor Ort ist die Freude über die neue Betriebsansiedlung groß. In Wien kennt den Namen Joseph Brot fast jeder – und man verbindet ihn mit dem Waldviertel und den Attributen gesund, nachhaltig und biologisch.

Josef Weghaupt beschrieb die Standortsuche für seine neue Backstube – bei der er in intensiv von dem ecoplus Investorenservice betreut wurde: „So einzigartig wie unsere Produkte sollte auch unsere neue Bäckerei sein. Wir haben nach einem Ort im Waldviertel gesucht, der zu uns und unseren Bedürfnissen passt. Fündig wurden wir letztlich in Burgschleinitz."


 

Geringe Distanz zu Wien war entscheidend

Ruhe, Wald, Felder – und trotzdem eine optimale Lage samt erstklassigen Fachkräften. An unserem Produktionsstandort in Niederösterreich lässt es sich einfach besser wachsen.
Josef Weghaupt, Geschäftsführer Joseph Brotmanufaktur; Standort: Burgschleinitz
Mehr erfahren