Standort Niederösterreich

Die WAKU-Fenster GmbH ist ein traditionsreiches Unternehmen, das Fenster und Haustüren erzeugt und seit fast 40 Jahren auf die Vorzüge eines Produktionsstandortes im Waldviertel setzt. Dabei zeigt sich, dass WAKU nicht nur mit dem Fleiß der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter im Wettbewerb punkten kann, sondern auch durch die Innovationskraft der Unternehmensführung am heiß umkämpften Baustoffmarkt weiterhin reüssiert.

Unsere Standortbotschafterin aus dem Waldviertel

Ein Blick hinter die Kulissen bei der WAKU Fenster GmbH: Geschäftsführerin Barbara Weinzetl im Portrait

Gemeinsam sind wir stark

Waku ist eine Produktionsgemeinschaft für Kunststoff und Kunststoff/Alufenster in Heidenreichstein von mehreren Gesellschaftern, die in ihren Gebieten unter dem Motto „Alles aus einer Hand“ die Fenster und Türen vertreiben. Hauptgesellschafter und Abnehmer ist die in Wiener Neustadt ansässige Firma Weinzetl Fenster und Türen GmbH.

Das im Jahr 1980 gegründete Unternehmen beschäftigt 60 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter auf einer Grundstücksfläche von rund 13.000 m² und fertigt an die 70.000 Kunststofffenster-Einheiten pro Jahr. Waku Fenster ist einer von neun Betrieben im ecoplus Wirtschaftspark Heidenreichstein, der die Vorzüge dieses Standortes genießt. Es wurde in den letzten Jahren vor Ort kräftig in den weiteren Infrastrukturausbau, wie Erneuerung von Stromleitungen und Verlegung von Breitbandnetzen, investiert.

 

Guter Boden zum Wirtschaften

Unsere WAKU Fenster produzieren wir seit fast 40 Jahren im Waldviertel. Dabei hat sich gezeigt: der ecoplus Wirtschaftspark Heidenreichstein ist einfach ein guter Boden zum Wirtschaften.
Barbara Weinzetl, Geschäftsführerin WAKU Fenster; Standort: Heidenreichstein
Mehr erfahren