Virtuelle Grundrissansicht eines Gebäudes am Smartphone

Qualifizierungsprojekt "ARbau"

Die Motivation des Qualifizierungsprojekt "ARbau – Augmented Reality im Bauwesen" liegt einerseits darin, innovationsoffenen Betrieben die Potenziale von AR individuell für ihr Unternehmen aufzuzeigen. Andererseits soll das Projekt sie befähigen, weitere Anwendungsfelder eigenständig zu erkennen, zu bewerten und auch umsetzen zu können. Dazu zählen beispielsweise die Kenntnis und Auswahl der richtigen Hardware, eine Kosten-/ Nutzenanalyse sowie das Aufbereiten vorhandener Unternehmensdaten.

Unter der Initiative des Bau.Energie.Umwelt Cluster Niederösterreich und der Leitung der Expertinnen und Experten der FH Joanneum und der Codeflügel GmbH wird jedes der 10 Unternehmen einen eigenen Anwendungsfall (use case) konzipieren. In weiterer Folge kann dieser prototypisch entwickelt und getestet werden. Der Projektablauf soll sicherstellen, dass für jedes teilnehmende Unternehmen eine eigene AR-Strategie erarbeitet wird.

 

Der Bau.Energie.Umwelt Cluster Niederösterreich begleitet dieses Qualifizierungsprojekt koordinierend.

 

Projektinhalte

  • Grundlagen Augmented Reality: AR, MR, VR, Hard- & Software, Potenziale und Geschäftsmodelle, …
  • AR Frameworks (entspr. Algorithmen / Programme zur Erkennung, Verwaltung und Versionierung von AR Inhalten) und deren Aufwandsstruktur
  • Individualisierung von AR-Anwendungen im Unternehmen: Anwendungsszenarien bewerten, AR-Transformation Map fürs Unternehmen, …
  • Erstellung von AR-Content: 3D-Modellierung, Datenreduktion, User Interface, …
  • Erstellung von individuellem AR-Content: User Experience, AR-3D-Datenhandling im Unternehmen, das AR-Umsetzungsprojekt im Unternehmen, …

 

Projektzeitraum

01.10.2020 – 31.03.2021

 

Unterstützung

"ARbau" wird als 100. Projekt im FFG Programm "Forschungskompetenzen für die Wirtschaft – Qualifizierungsseminare mit Bildungs.Prämie – 7. Ausschreibung" mit Mitteln des BMDW gefördert

Mehr zum Projekt auf der Facebook Page der FFG!

 

Experten

 

Projektpartner

 

Weitere Informationen

Bau.Energie.Umwelt Cluster Niederösterreich
Vera Weiß
+43 664 60119667, v.weiss@ecoplus.at

 

Kontakt
Kontakt mobile