Regionalförderung
Wir unterstützen Sie bei der Realisierung Ihrer Projekte

ecoplus Regionalförderung

Die Regionalförderung unterstützt Investitionen von Gemeinden, Unternehmen, Vereinen und Initiativen sowie Einzelpersonen, die einen besonderen Beitrag zur regionalwirtschaftlichen Entwicklung leisten. Die Projekte sollen sich durch Nachhaltigkeit, Innovation, regionale Verankerung und Vernetzung auszeichnen, regionale Ressourcen nutzen und Wertschöpfung sowie Arbeitsplätze in den Regionen schaffen bzw. sichern. Die Bandbreite förderbarer Projekte umfasst die Errichtung von Betriebs- und Gewerbegebieten und anderen wirtschaftsnahen Infrastrukturen wie Messe-, Gründer- und Technologiezentren, aber auch touristische Infrastrukturen wie die Erweiterung des touristischen Radwegenetzes, die Unterstützung der niederösterreichischen Natur-, Kultur- und Themenparks oder die Verbesserung der Bergsommer- und Wintersport-Angebote.

Zahlen & Fakten (seit 1987)

  • rund 3.000 beschlossene Projekte sowie über 1.000 betreute Beratungsprojekte
  • mehr als € 3 Mrd. direkte Investitionen ausgelöst
  • € 1.3 Mrd. Regionalfördermittel (inkl. EU Kofinanzierungsmittel) bewilligt
  • 23.000 Arbeitsplätze in den Regionen geschaffen bzw. gesichert

Unser Angebot

Wir unterstützen Sie bei der Umsetzung Ihrer Projektidee von der Erstberatung bis zur Förderabwicklung. Dabei versuchen wir auch EU-Kofinanzierungsmittel der europäischen Regionalprogramme wie LEADER  („Ländliche Entwicklung“ LEADER 2014–2020) zu nutzen.

30 Jahre Regionalförderung

Wir sind auf einem Roadtrip quer durch Niederösterreich mit unserer gelben Türe und zu Besuch bei erfolgreich realisierten Regionalförderprojekten.