Clusterland Award
Die Auszeichnung für Ihr Projekt

Clusterland Award

Herausragende Projekte und Ideen sollen nicht der Öffentlichkeit vorenthalten werden! Deshalb schreibt ecoplus alle zwei Jahre einen Wettbewerb für erfolgreiche Wirtschaftskooperationen und überbetriebliche Zusammenarbeit aus, der mit dem Clusterland Award prämiert wird. Jedes Siegerprojekt erhält ein Preisgeld in der Höhe von € 3.000,- und wird zudem öffentlichkeitswirksam vermarktet.

Wir suchen nach Kooperationsprojekten aus den Bereichen:

  • Nachhaltiges Bauen und Wohnen
  • Kunststoff
  • Metall / Mechatronik
  • Lebensmittel
  • Elektro-Mobilität

 

Weitere Informationen zum Award finden sich in der Presseinformation!

Neue Einreich-Modalität

Der Clusterland Award geht in die siebente Runde und kann auch heuer mit einigen Neuerungen aufwarten. In einem Zwei-Phasen-Modell wird zuerst nur eine kurze Projektskizze eingereicht. Erst wenn das Projekt die Vorjury überzeugt hat, werden die Einreicher eingeladen, detailliertere Unterlagen zur Verfügung zu stellen.

Der Clusterland Award wird in folgenden Kategorien vergeben:

  • Das beste Kooperationsprojekt im Bereich Qualifizierung / Prozess- und Organisationsinnovation
  • Das beste Kooperationsprojekt im Bereich branchenübergreifender Zusammenarbeit
  • Das beste Kooperationsprojekt im Bereich Forschung & Entwicklung, Innovation