BergSommer Rax
Wir unterstützen Sie bei der Realisierung Ihrer Projekte

ecoplus Regionalförderung

Die Regionalförderung unterstützt Investitionen von Gemeinden, Unternehmen, Vereinen und Initiativen sowie Einzelpersonen, die einen besonderen Beitrag zur regionalwirtschaftlichen Entwicklung des Landes Niederösterreich leisten. Die Projekte sollen sich durch Nachhaltigkeit, Innovation, regionale Verankerung und Vernetzung auszeichnen, regionale Ressourcen nutzen und Wertschöpfung sowie Arbeitsplätze in den Regionen schaffen. Die Bandbreite förderbarer Projekte umfasst die Errichtung von Betriebs- und Gewerbegebieten und anderen wirtschaftsnahen Infrastrukturen wie Messe-, Gründer- und Technologiezentren, aber auch touristische Infrastrukturen wie die Erweiterung des touristischen Radwegenetzes, die Unterstützung der niederösterreichischen Natur-, Kultur- und Themenparks oder die Verbesserung der Bergsommer- und Wintersport-Angebote.

Zahlen & Fakten (seit 1987)

  • rund 3.500 geförderte Projekte sowie über 1.100 betreute Beratungsprojekte
  • mehr als € 3,2 Mrd. direkte Investitionen ausgelöst
  • € 1.4 Mrd. Regionalfördermittel (inkl. EU Kofinanzierungsmittel) bewilligt
  • rund 25.200 Arbeitsplätze in den Regionen geschaffen bzw. gesichert

Unser Angebot

Wir unterstützen Sie bei der Umsetzung Ihrer Projektidee von der Erstberatung bis zur Förderabwicklung. Dabei versuchen wir auch EU-Kofinanzierungsmittel der europäischen Regionalprogramme wie LEADER („Ländliche Entwicklung“ LEADER 2014–2020) zu nutzen.

Ihr Kontakt
Mag. Werner Bauer Bereichsleiter Projekte & Impulse, Geschäftsfeldleiter Regionalförderung
Kontakt aufnehmen
Ihr Kontakt
Mag. Helmut Heinisch Geschäftsfeldleiter Förderabwicklung
Kontakt aufnehmen

Nächste Folie

Vorherige Folie

Gehe zu Folie X von X

ecoplus Regionalförderung online

Tastatur mit blauem ecoplus Würfel und Navigationsbuttons
Hier können Sie Ihre Förderanträge online erstellen und einreichen, Unterlagen nachreichen und uns Ihre Abrechnungen übermitteln. Schneller als per Post und sicherer als per E-Mail. Eingereichte Unterlagen können selbstverständlich auch nachträglich eingesehen werden. Damit haben Sie volle Transparenz über Ihren Förderantrag.
Neues ecoplus Regionalförderung online-Service
Hier einreichen!

Nächste Folie

Vorherige Folie

Gehe zu Folie X von X

Aktuelle News & Veranstaltungen

Tourismus- und Wirtschaftslandesrat Jochen Danninger
news,

Radparadies: Thayarunde wird mit neuer Infrastruktur und „Radeln auf Schienen“ aufgewertet

Auf ehemaligen Bahntrassen führt der Thayarunde-Radweg durch das wunderschöne Waldviertel. Der Radweg zählt zu den Top 10-Radrouten in Niederösterreich und erfreut sich großer Beliebtheit bei Jung und Alt. Einerseits soll nun die Infrastruktur entlang des Radwegs verbessert werden und anderseits sollen mit Angeboten wie „Radeln auf Schienen“ weitere Gäste angesprochen werden.

700 Jahre Braustadt Weitra: Neues Leitsystem führt durch das touristische Angebot
news,

700 Jahre Braustadt Weitra: Neues Leitsystem führt durch das touristische Angebot

Weitra als älteste Braustadt Österreichs feiert heuer ihr 700-jähriges Bestehen mit neuen Highlights wie der „Weitra Biermeile“ und „Erlebniswelt Bier“ sowie dem Umbau der Bierwerkstatt Weitra. Durch das breite touristische Angebot, Erlebnispunkte und Gastronomie- und Beherbergungsbetriebe führt ein neues Leitsystem, das zu einem angenehmen Aufenthalt der Gäste beiträgt und den Verkehr lenkt.

Regionalfördersommer 2021

Aktuelle Beispiele der ecoplus Regionalförderung in Niederösterreich – Sommer 2021.

Adresse

ecoplus. Niederösterreichs Wirtschaftsagentur GmbH, Regionalförderung
Niederösterreich-Ring 2, Haus A,
3100 St. Pölten