Luftbild Wirtschaftspark Mistelbach-Wilfersdorf
Der Park an der A5

Wirtschaftspark Mistelbach-Wilfersdorf

Der Wirtschaftspark Mistelbach-Wilfersdorf, mitten im Weinviertel gelegen, bietet aufgrund seiner Infrastruktur und seiner Lage beste Voraussetzungen für Unternehmen diverser Branchen. Der interkommunale Wirtschaftspark zählt laut Planungsgemeinschaft Ost zur Stadtregion+, die Wien, das Wiener Umland und viele niederösterreichischen Gemeinden umfasst und eine der dynamischten Stadtregionen Europas bildet. Bis zum Jahr 2030 wird in dieser Region ein Zuwachs von 400.000 Einwohnern prognostiziert. Das Weinviertel, wegen seiner speziellen Topografie für Weinanbau und die Nutzung erneuerbarer Energiequellen aus Sonne und Wind prädestiniert, hat eine enorme wirtschaftliche Entwicklung und Erschließung hinter sich. In Mistelbach wurde ein neues Schwerpunktkrankenhaus errichtet, Schulen und Ausbildungs-einrichtungen wie HTL, HAK und WIFI weiter ausgebaut und auch die Zahl an Unternehmen ist im Bezirk stetig steigend.
Im Wirtschaftspark-Areal sind Grundstücke in individueller Grundstückskonfiguration und noch günstigen Grundstückspreisen – im Vergleich zum Wiener Umland – ausreichend verfügbar. Nutzen Sie diese Chance und informieren Sie sich bei unseren AnsprechpartnerInnen!

 

Ihre Vorteile

Neben seiner direkten Anbindung an die Weinviertel-Autobahn A5 und die Nähe zur Bundeshauptstadt Wien (50 km Entfernung), bietet der Wirtschaftspark  Mistelbach/Wilfersdorf, durch seine Lage auf der Achse Wien-Brünn-Prag zahlreiche Möglichkeiten, auch internationale Ziele in den Nachbarländern rasch zu erreichen. Eine eigene Auf- und Abfahrt, direkt an die A5 erspart Zeit und liefert zusätzlichen Komfort - 14 Betriebe sind zur Zeit angesiedelt.


Von der etwa 34 ha großen Fläche sind derzeit circa 14 ha verfügbar – teilbar ab ca. 2.000 m². Die Aufschließung der Erweiterungsflächen für eine Vergrößerung des Wirtschaftsparks sind aktuell in Vorbereitung.

 

Ihr Kontakt
Mag. (FH) Peter Lechner Projektmanager Wirtschaftsparks, Geschäftsführer ecoplus Immobilien GmbH
Kontakt aufnehmen
Ihr Kontakt
Bernadette Eckelhart, MA Projektmanagerin Wirtschaftspark
Kontakt aufnehmen

Nächste Folie

Vorherige Folie

Gehe zu Folie X von X

Standortvorteile im Überblick

  • eigene Autobahnauffahrt: Auf-und Abfahrt von der A5 direkt ins Wirtschaftspark-Areal
  • Attraktive Nachbarn vor Ort – Unternehmen mit bunten Mix aus unterschiedlichsten Branchen
  • LED-Straßenbeleuchtung
  • an der Achse Wien-Brünn-Prag: schnelles Waschstum
  • Bio-Fernwärmeversorgung - ökonomisch und ökologisch nachhaltig
  • erster G5 Wirtschaftspark Österreichs und Breitband-Internet
  • Grundstücke komplett aufgeschlossen mit Wasser, Kanal, Strom, im Preis sind alle Aufschließungsabgaben enthalten

Interaktiver Übersichtsplan

Klicken Sie auf diesen Plan und Sie bekommen einen Überblick sowohl über alle angesiedelten Unternehmen als auch die freien oder reservierten Grundstücke.

Erfahren Sie mehr!

Alle wichtigen Details für Sie zusammengefasst.

Von dem Wirtschaftsparkareal sind noch etwa 14 ha Fläche (Grundstücke mit Widmung Bauland Betriebsgebiet) verfügbar – jeweils teilbar ab ca. 2.000 m². Das Gelände an der Achse Wien-Brünn-Prag bietet neben den flexiblen Grundstückskonfigurationen insbesondere eine attraktive Infrastruktur: Breitband/Internet, Bio-Fernwärmeversorgung, eigene Autobahn-Auffahrt, Gas, SW-Kanal, Strom, Telekommunikation (Telefon, ISDN), Trinkwasser. 
Baubeginn ist nach Umsetzung der Aufschließung sofort möglich!

 

Der ecoplus Wirtschaftspark A5 Mistelbach/Wilfersdorf wurde 2012 gegründet und erstreckt sich über die Gemeinden Mistelbach und Wilfersdorf.

Eine Besonderheit weist der Park mit seinem autarken Fernheizkraftwerk und entsprechender Fernwärmeleitung auf. Zu unseren täglichen Aufgaben gehört die Beratung und Betreuung der angesiedelten Betriebe, der MieterInnen und Interessenten. Wir fungieren für das gesamte Areal bei infrastrukturellen und aufschließungstechnischen Themen als Ihr Ansprechpartner.

 

Einige der hier angesiedelten Unternehmer kommen ins Schwärmen...

Portraitfoto Heinz Lichtenegger
„Wir haben uns für diesen Standort entschieden, da es hier im Weinviertel ein hohes Potential an sehr guten Mitarbeitern gibt und der Wirtschaftspark Mistelbach-Wilfersdorf mit direktem Autobahnanschluss geografisch optimal zu Wien, zum Flughafen Schwechat sowie zu unseren Nachbarn Slowakei und Tschechien liegt.“
Heinz Lichtenegger, , CEO Audio Tuning VertriebsgmbH, President Pro-Ject-Audio
Pro-Ject
Portraitfoto Karl und Beater Keider
„Steigerung unserer Präsenz durch optimale Verkehrslage mitten in unserem Weinviertel.“
Karl und Beate Keider, , CEO Keider Elektro GmbH
Keider Elektro GmbH
Portraitfoto Michael Pisecky
„Kaum eine Gegend wird in der nächsten Zeit eine derartige Aufwertung erfahren wie das Weinviertel.“
Michael Pisecky, , Geschäftsführer S-Real Immobilien
S Real Immobilien

Nächste Folie

Vorherige Folie

Gehe zu Folie X von X