News-Archiv
Vergangene Beiträge übersichtlich dargestellt

News-Archiv

Informieren Sie sich über die vielen ecoplus-Aktivitäten – auf einen Blick für Sie zusammengestellt.

Jahr:
Monat:
Blau-Gelbe Exportwirtschaft boomt! Niederösterreich konnte im Bundesländervergleich nach Wien das höchste Exportwachstum verbuchen und liegt damit einen Prozentpunkt über dem Österreich-Schnitt von acht Prozent. Neben dem Hauptmarkt Deutschland, der sogar um 14,5 Prozent zulegte, zeigt sich wieder einmal die große Bedeutung der osteuropäischen Märkte für die heimische Wirtschaft.
Positive Evaluierung für das Programm „Bergerlebnis in Niederösterreich“ Das touristische Bergerlebnis ist in einem starken Wandel begriffen, BIN 2018 hat ganz neue Netzwerke etabliert, es ist zu destinationsübergreifendem Austausch und gemeinsamen Lernen gekommen. Diesen Weg wollen wir mit einem neuerlichen Programmauftrag – kurz BIN 2023 – weitergehen.
Gemeinsamer Wirtschaftsraum Marchfeld ist Realität 2013 kamen die Gemeinden im Marchfeld gemeinsam mit der Wirtschaftsagentur ecoplus und der Raumordnungsabteilung des Landes erstmals zusammen, um eine Wirtschaftskooperation zu planen. In den acht Marchfeld-Gemeinden haben die Gemeinderäte der Kooperation zugestimmt und auch die NÖ Landesregierung hat den Beschluss gefasst, nun Anfang 2018 konstituiert sich der Verein und nimmt seine Arbeit auf.
Technologie- und Forschungszentrum Seibersdorf eröffnet Mit der Eröffnung des TFZ Seibersdorf wird Niederösterreichs Wissenschaftsachse um einen zusätzlichen Leuchtturm erweitert. Dazu wurden rund 17 Mio. Euro investiert und 6.460 Quadratmeter modernste Büro- und Laborflächen sind entstanden.
Wirtschaftspark Wolfpassing nimmt Fahrt auf und bringt zwei neue Betriebe in die Region Der Wirtschaftspark Wolfpassing wurde 2012 eröffnet, um weitere Flächen für die Betriebsansiedlung im Kleinen Erlauftal zur Verfügung stellen zu können. Jetzt haben die ersten zwei Betriebe diesen Standort für sich entdeckt und siedeln sich hier an.
Anna-Park – die neuen Freestyle-Areas der Annaberger Lifte Die Annaberger Lifte sind wieder um eine Attraktion reicher: eine Freestyle-Area mit Funpark und permanenter FunCross-Strecke.
Interkommunale Kooperation Absdorf-Königsbrunn nimmt Gestalt an Die Gemeinden Absdorf und Königsbrunn bündeln ihre Kräfte bei Betriebsansiedlungen und eine neue interkommunale Kooperation mit zwei Standorten entsteht. Noch bevor die Aufschließung im Wirtschaftspark Absdorf fertiggestellt ist, kann die Kooperation mit ersten Erfolgsmeldungen aufwarten.
Chinesischer Auto-Riese lässt sich in Niederösterreich nieder Bis nach China hat sich mittlerweile herumgesprochen, dass Niederösterreich ein guter Standort für Technologie und Forschung ist: Ab sofort hat eine Tochterfirma des großen chinesischen Autoherstellers Great Wall Motor in Niederösterreich ihren Standort.
Masterarbeit bei SCiOTEC Diagnostic Technologies GmbH SCiOTEC Diagnostics Technologies beschäftigt sich mit der Erforschung, Entwicklung und Produktion neuer innovativer Behandlungsmöglichkeiten für Nahrungsmittelunverträglichkeiten und sucht momentan eine/n Masterstudentin/en.
Weihnachtsferien für Niederösterreichische Bergbahnen höchst erfolgreich Alle von der NÖ-BBG betreuten Skigebiete konnte in den Weihnachtsferien Zuwächse erzielen, wobei die Annaberger Lifte, die Ötscherlifte und die Familienarena St. Corona am Wechsel besonders zugelegt haben.
Niederösterreich zündet e-mobil-Turbo Im Vorjahr wurden exakt 1.435 e-Fahrzeuge in Niederösterreich zugelassen. Jedes fünfte neue e-Mobil in Österreich trägt somit ein niederösterreichisches Kennzeichen. In Summe sind bereits über 4.200 e-Fahrzeuge in Niederösterreich zugelassen.
Das DorfResort Mitterbach ist einer der Sieger des Projektwettbewerbes der Dorf- und Stadterneuerung Das DorfResort Mitterbach wurde bei diesem Wettbewerb mit dem ersten Platz in der Kategorie „Dorf- und Stadtökonomie“ ausgezeichnet.
best BUSINESS night – 30 Jahre RIZ Noch mehr Services für GründerInnen und Jung-UnternehmerInnen in Niederösterreich. Aus RIZ wird riz up, die Gründeragentur des Landes Niederösterreich.
Technopol Tulln auch 2018 weiter auf Erfolgskurs In den letzten fünf Jahren hat der Technopol-Standort Tulln eine beeindruckende Entwicklung genommen: waren hier 2013 noch 714 MitarbeiterInnen in den Technologiefeldern und 13 angesiedelte Betriebe, so sind es aktuell 917 High-Tech Arbeitsplätze und 20 Unternehmen.
Neue touristische Positionierung für Bruck an der Leitha Das vielfältige Angebot soll strukturiert und gebündelt werden, um eine touristische Zukunftsvision sowie ein klares Entwicklungsleitbild zu formen. Die konzeptionelle Aufbereitung beinhaltet eine konkrete Darstellung der Projekte und Initiativen sowie eine touristische Positionierungsstrategie für die Stadt Bruck an der Leitha.
Niemetz Schwedenbomben sind in blau-gelber Heimat weiter auf Wachstumskurs Niemetz Schwedenbomben befinden sich seit ihrem Umzug 2015 nach Niederösterreich auf Erfolgskurs. Wirtschafts- und Tourismuslandesrätin Petra Bohuslav und ecoplus Geschäftsführer Jochen Danninger überzeugten sich bei einem Besuch der Niemetz Schwedenbomben Niederlassung im ecoplus Wirtschaftspark IZ NÖ-Süd vom wachsenden Betrieb.
Qualifizierungsprojekt verbindet Holzbauer Schrauben stellen als Verbindungsmittel einen zentralen Bestandteil in der Umsetzung von Bausys-temen im Holzbau dar. Aus diesem Grund initiierte der ecoplus Bau.Energie.Umwelt Cluster Niederösterreich das Qualifi-zierungsprojekt „Holz.Bau.Verbindungen“: