Mechatronik-Cluster
Das Netzwerk für die Branchen Metall, Maschinenbau, Elektrik, Elektronik

Der Mechatronik-Cluster

Der Mechatronik-Cluster umspannt die Branchen Metall, Maschinenbau, Elektrik, Elektronik und IKT. Mit rund 44.000 Arbeitsplätzen in 1.700 Betrieben zählt der Mechatronik-Sektor zu einem der bedeutendsten Bereiche der niederösterreichischen Wirtschaft.  

 

European Cluster Excellence Gold LabelMechatronik-Cluster

Cluster Niederösterreich wird kofinanziert durch ...

efre logoblock

Innovation durch Kooperation

Der Fokus des Mechatronik-Cluster liegt auf Wirtschaft & Forschung, Innovation, Kooperation, Qualifizierung und Projektinitiierung zu spezifischen Schwerpunktthemen:

  • Mobilität
  • Advanced Manufacturing
  • Industrie 4.0
  • Robotik

Damit legt der Mechatronik-Cluster die vorwettbewerbliche Grundlage für innovative Produktentwicklungen seiner Clusterpartner aus Wirtschaft & Forschung. Darüber hinaus wird gemeinsam mit dem Kunststoff-Cluster aufgrund der thematischen Nähe das hohe Vernetzungspotential beider Branchen aktiviert.

Ziel ist die Bündelung von Potenzialen und Kompetenzen zur Steigerung der Innovationskraft und internationalen Wettbewerbsfähigkeit der Clusterpartner. Dabei wird besonders auf die Bedürfnisse von kleinen und mittleren Unternehmen (KMU) eingegangen.

Ihr Kontakt
Ing. Harald Bleier Clustermanager Kunststoff-Cluster und Mechatronik-Cluster
Kontakt aufnehmen
Ihr Kontakt
DI Thomas Gröger Clustermanager-Stv., Projektmanager Kunststoff-Cluster und Mechatronik-Cluster
Kontakt aufnehmen
Ihr Kontakt
DI Benjamin Losert Projektmanager Mechatronik-Cluster
Kontakt aufnehmen
Ihr Kontakt
DI (FH) Hubert Schrenk Projektmanager Mechatronik-Cluster, Ansprechpartner "e-mobil in niederösterreich"
Kontakt aufnehmen
Ihr Kontakt
DI Thomas Alexander Holzmann, MA Projektmanager Mechatronik-Cluster
Kontakt aufnehmen
Ihr Kontakt
Ing. Martin Ramsl Projektmanager Kunststoff-Cluster
Kontakt aufnehmen
Ihr Kontakt
DI Dr. Florian Kamleitner Projektmanager Kunststoff-Cluster
Kontakt aufnehmen
Ihr Kontakt
Mag. Susanna Hauptmann, MES MA Projektmanagerin Mechatronik-Cluster, Ansprechpartnerin "e-mobil in niederösterreich"
Kontakt aufnehmen
Ihr Kontakt
Doris Kloibhofer Assistentin Cluster Niederösterreich
Kontakt aufnehmen
Ihr Kontakt
Karin Bäk Assistentin Cluster Niederösterreich
Kontakt aufnehmen
Ihr Kontakt
Magdalena Urban Assistentin / Sekretärin
Kontakt aufnehmen

Nächste Folie

Vorherige Folie

Gehe zu Folie X von X

Ihre Vorteile einer Partnerschaft

Clusterpartner profitieren voneinander und arbeiten gemeinsam an innovativen und zukunftsorientierten Projekten.
So werden z.B.: gemeinsam Produkte und Dienstleistungen entwickelt, Forschung & Entwicklung betrieben, Unternehmensabläufe und -prozesse optimiert oder Know-how-Aufbau und Qualifizierung ermöglicht.
Der Mechatronik-Cluster in Niederösterreich bietet dazu die geeignete und erprobte Plattform.
Weiterführende Informationen finden Sie unter www.mechatronik-cluster.at

 

Mechatronik-Cluster            
       

Überregionale Vernetzung

Die bereits seit 2005 erfolgreich bestehende bundesländerübergreifende Zusammenarbeit zwischen Oberösterreich und Niederösterreich im Bereich des Kunststoff-Cluster wurde bei Start des Mechatronik-Cluster 2010 ausgeweitet, sodass aufgrund der thematischen Nähe beider Clusterinitiativen das hohe Vernetzungspotential beider Branchen aktiviert wird.

Als niederösterreichischer Clusterpartner erfahren Sie regionale Betreuung durch unser Team und sind gleichzeitig Teil eines überregionalen Clusters. 

In Kooperation mit ...